Geschichte

Der Anfang

Wie alles begann

Kinderheim Nettelstedt

Die Anfänge der Stiftung als Werk der Dorfgemeinschaftschaft

Die Erbauung der Volksheilstätte

Erbauung und Eröffnung des Kinderheimes

Ausweitung der Arbeit auf ganz Westfalen

Auseinandersetzungen mit der NSDAP nach dem 30. Januar 1933

Das Heim als Notquartier für Evakuierte und Flüchtlinge in der Übergangszeit nach dem Kriegsende

Das Kinderheim als Kurheim für tuberkulosegefährdete Kinder (1947-62)

Wiederaufbau in den fünfziger Jahren

Die Umstellung auf Betreuung milieugeschädigter Kinder

Volksschule Nettelstedt

Die dorfeigene Volksschule (1927 – 1975)

Die Erweiterung der Schule nach 1962

Nettelstedter Gedenkbuch

Ein trauriges Kapitel

Backsteinstutenfest

Kurzer Abriss über die Entstehung

Hünenbrinkturm

Der Turm

Die Glocken des Hünenbrinks

Schulsport in Nettelstedt

Schulsport in Nettelstedt

Veröffentlicht am 6. Dezember 2009 | Abgelegt unter |