Cabrio-Fahrer flüchtet

Nettelstedt (WB). Zwei Autos sind am Sonntagmittag in Nettelstedt seitlich zusammen gestoßen. Dabei wurde der Außenspiegel eines VW beschädigt. Die Fahrerin eines Passat CC fuhr um 12.10 Uhr auf der Straße Auf der Burgstädt.

Kurz nachdem sie die Straße Am Kindergarten in Richtung Schnathorster Straße passiert hatte, kam ihr auf ihrer Fahrbahnhälfte ein Peugeot Cabrio entgegen und es kam zum Unfall. Die Polizei sucht nach dem Cabrio und dessen Fahrer. Hinweise unter Telefon 0 57 41/27 70 an die Polizei in Lübbecke.

Quelle: Lübbecker Kreiszeitung – Westfalen-Blatt

Ausgabe vom 04.08.2017

Veröffentlicht am 4. August 2017 | Abgelegt unter Allgemein |